SELBSTVERTEIDUNGSKURS

Auf Initiative und mit Unterstützung des Elternrats, führt die Schule Schenkon einen Selbstverteidigungskurs für 5./6. Klässler durch während den Unterrichtszeiten.

Die Inhalte des Kurses stimmen mit einem Teil des Lehrplans 21 (Fachbereich Sport) überein, gehen aber natürlich noch deutlich weiter. Die Schüler/innen lernen primär, präventiv problematische Situationen zu vermeiden, aber auch wie man sich verbal und im Notfall auch körperlich verhält und verteidigt, sollten sie dennoch einmal in eine solche Situation geraten.

Karate-Praxis